Tropfenförmiger silberglänzender Obsidian-Cabochon

Anima Mundi-Kristalle

€5,00 EUR

Inkl. Mwst.Versand beim Checkout berechnet

Nur 1 übrig!

Diese niedlichen, aber kraftvollen kleinen Silberschimmer sind bereit, an Ihrem kreativen Prozess teilzunehmen und zu fantastischen Schmuckstücken zu werden ♥

WAS IST SILBERGLÄNZENDER OBSIDIAN:

Es ist ein extrusives Gestein, was bedeutet, dass es entsteht, wenn Lava aus einem Vulkan austritt und sich über der Erdoberfläche verfestigt. Es kann sich an den Rändern eines Lavastroms, einer Vulkankuppel oder entlang eines Deiches bilden.
Es kann sich auch bilden, wenn Lava mit Luft oder Wasser in Kontakt kommt.
Silberglänzender Obsidian und goldglänzender Obsidian werden in Mexiko gefunden, wo sie mit Schaufeln, Spitzhacken und Schubkarren gewonnen werden.
Diese Obsidianart hat eine dunkelbraune bis schwarze Farbe mit funkelnden Silbereinschlüssen am ganzen Körper.
Dieser schimmernde Effekt wird Chatoyanz genannt.
Es ist am sichtbarsten, wenn starkes Licht auf den Stein trifft und von den winzigen Gasbläschen reflektiert wird, die im Stein eingeschlossen sind.
Obsidian hat einen glasigen Glanz mit einer glatten, gleichmäßigen Textur. Mit einer Mohs-Härte von 5 bis 6 ist es etwas härter als Fensterglas.

Größe:
1-19x14x5mm,
2-21x27x5mm,
3-24x17x5mm,
4-24x13x6mm
Typ: Vulkanglas
Farbe: Silbergrau
Härte: 5-6 auf Mohs-Skala

Metaphysische Eigenschaften von Silberschimmer-Obsidian.