Grüne Onyx-Cabochons

Anima Mundi-Kristalle

€2,00 EUR

Inkl. Mwst.Versand beim Checkout berechnet

Jetzt verfügbar!

Wunderschöne und super satte grüne Farbe in diesen Onyx-Cabochons, perfekt für die Herstellung von Ringen, Ohrringen und Halsketten mit der Schmucktechnik Ihrer Wahl♥

WAS IST GRÜNER ONYX:

Grüner Onyx wird oft mit Smaragd und Jade verwechselt, unterscheidet sich aber in Formation und Struktur. Es wird durch die Schichtung von Chalcedon und Quarz in einer kryptokristallinen Formation gebildet, während Smaragd beispielsweise eine Beryll-Formation ist.
Grüner Onyx ist ein Begriff, der sich normalerweise auf gefärbten oder gefärbten Chalcedon bezieht
wärmebehandeltes Grün aus ästhetischen Gründen, obwohl es sich auch auf Achat beziehen kann, der mit Weiß und Hellgrün gebändert ist.

Es ist in erster Linie natürlich; Der grüne Aspekt des Steins wird jedoch hinzugefügt, sobald sich der Edelstein vollständig gebildet hat.
Onyx ist normalerweise in satten braunen, weißen oder tiefschwarzen Farben zu sehen, gelegentlich mit gewellten weißen Streifen.
Grüner Onyx hat oft Spuren von opaleszierendem Moganit, die ihm ein gebändertes, undurchsichtiges Aussehen verleihen.

Es wird am häufigsten in Brasilien, Indien, Madagaskar, Peru und den USA abgebaut. 

Größe: 14x10mm
Typ: Chalcedon und Quarz 
Farbe: Lebendiges Grün
Härte: 6.5 - 7 / Mohs-Skala

Metaphysische Eigenschaften des Grünen Onyx